Medienpartner

Unsere Medienpartner in alphabetischer Reihenfolge:

Wir danken allen Medienpartnern für die Unterstützung.

Die Bioküche

Die Bioküche - Magazin für nachhaltiges Kochen

Bio, ökologisch, regional: Das Magazin „die Bioküche“ setzt nachhaltiges Kochen in Szene und erklärt wie’s geht – zu Hause und bei Profis.

Der kleine Ökofür-fair-cycle

Er versucht in seinem Blog kritisch aber entspannt zu bleiben, ohne den Anspruch zu haben, über alles genau Bescheid wissen zu müssen. Schließlich ist er nicht “vom Fach” sondern nur ein kleiner Öko.

Der Spatz

derSpatz-Logo

Der Spatz – Verbrauchermagazin für Ökologie und Gesundheit erscheint  in Bayern 5 mal im Jahr und wird kostenlos verteilt.

Grün & Gloria

Grün & Gloria - gute Sachen selber machen

Grün&Gloria – gute Sachen machen! Das Stadtportal für München. Nachhaltigkeit, DIY, Transition Town, Umweltschutz, Termine und tolle Menschen

Himbeer München

Himbeer München - Stadtmagazin für Leute mit Kindern

Himbeer München ist das Stadtmagazin für Leute mit Kindern

Hallo München – Stadtteilzeitungen für München und Umland

Hallo München - lokale Wochenzeitung

Kostenlos verteilt in München und dem Umland und als E-Paper auch online zu lesen, ist Hallo München die Zeitung mit Informationen zum Geschehen in München und speziell zum Stadtteil.

 

in Münchenin München - das Stadtmagazin – das Stadtmagazin

erschien erstmals im Mai 1983. Damit gehört es zu den Pionieren der Stadtmagazine in Deutschland. Seit über 30 Jahren ist in münchen der verlässliche Begleiter der am Stadt- und Kulturgeschehen interessierten Münchner und hat seine Beliebtheit kontinuierlich ausgebaut.

mucbook – alles MünchenMUC Book

Das Stadtblog mucbook  ist Leidenschaft, Experiment und Netzwerk.

 

oekom verlag

oekom verlag

oekom ist der Fachverlag für Ökologie und Nachhaltigkeit. Dort wird für Menschen publiziert, die mit-, quer- und vordenken. Die Publikationen transportieren zukunftsweisende Inhalte – wissenschaftlich fundiert, handlungsorientiert und verständlich formuliert. Der Anspruch: Zukunftsfähigen Lesestoff zu schaffen, der zu neuem Denken inspiriert und motiviert!

 openPR

logo

Wir nutzen für unsere Pressemitteilungen auch openPR.  Gerade für kleinere Organisationen mit beschränktem Werbebudget finden wir dieses Angebot empfehlenswert und informieren deshalb darüber.  Denn: dieser kostenlose  Service lebt von der Reichweite.

 

Hinterlasse einen Kommentar


vier − = 2