Second Life Ausstellung Glasmuseum Frauenau

Second Life – Upcycling Glasdesign aus Finnland

1970779_650464928336586_1798036105_nDas Glasmuseum Frauenau beherbergt vom 5. April bis 18. Mai die sehenswerte Ausstellung „ Second Life -  Upcyclingglasdesign aus Finnland “.

Präsentiert werden Arbeiten der beiden finnischen Glasdesigner Jukka Isotalo und Jan Torstensson, die in Zusammenarbeit mit dem Finnischen Glasmuseum in Riihimäki entstanden ist. Beide Künstler arbeiten mit Altglas als Werkstoff – ihr Anliegen ist ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Material. Auch die Weiterverarbeitung soll möglichst material- und energiesparend passieren. Jukko Isotalo geht dabei so weit, dass er das Glas nur mit “kalten” Techniken wie bespielsweise Schneiden oder Sandstrahlen bearbeitet. Die Ausgangsform, z.B. die Form einer Weinflasche bleibt erkennbar. Jan Torstensson bearbeitet das Altglas mit einer spezielle Technik “warm”, ohne es wieder vollständig einzuschmelzen.

Öffnungszeiten: DI – SO 9 – 17 Uhr

Glasmuseum Frauenau
Staatliches Museum zur Geschichte der Glaskultur
Am Museumspark 1
94258 Frauenau

 

Quelle zum Poster: Glasmuseum Frauenau